Zusammen-Arbeiten: Organisationen & Projekte

Ist Companionship das neue Leadership?

In diesem Workshop erkunden wir die Gestaltung einer Organisations- und Führungskultur, die selbstbestimmtes und wirkungsvolles Arbeiten fördert. Wir betrachten bestehende Ansätze und konzentrieren uns auf konkrete Umsetzungsmöglichkeiten sowie innovative Ideen, um die kollektive Intelligenz der Teilnehmenden zu nutzen. Wir unterstützen sie dabei, ihre Fähigkeiten und Leidenschaften im Arbeitsumfeld einzubringen und „Companionship-Matches“ zu finden, die als Beispiele dafür dienen können, dass es keine „one-size-fits-all companionship“ gibt. Stattdessen müssen wir Ressourcen in die Auseinandersetzung mit unseren eigenen Stärken und Rahmenbedingungen stecken, wenn wir Organisationskultur neu denken wollen.

Bildquelle Wanderung

Programm-Leitung:

Elisabeth Pichler

Transformation jetzt starten!

Wir freuen uns auf dich.